Eine Olympische Silbermedaille

IMG_9705Während wir jeden Tag die Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele in Südkorea verfolgten und stolz die erkämpften Medaillen zählten, brachte uns Luisa aus der 4b eine besondere Überaschung mit:IMG_9706
eine echte Silbermedaille von den Olympischen Sommerspielen in Montreal (Kanada).

Diese hat ihre Oma Silvia Siefert, damals 23 Jahre alt, im Jahre 1976 mit der Handballmannschaft der DDR gewonnen. Bereits im Jahr zuvor war sie  mit dieser Mannschaft auch Weltmeister geworden.

Silvia Siefert vordere Reihe, Zweite von links

Silvia Siefert
vordere Reihe, Zweite von links

Es war ein tolles Gefühl, einmal eine solche  Medaille zu sehen. Luisa zeigte sie stolz in allen Klassen und berichtete von ihrer Bedeutung.   Ihre Oma wird besonders freuen, dass Luisa in ihre Fußstapfen tritt. Seit ca. drei Jahren spielt sie auch Handball, zunächst in einer Arbeitsgemeinschaft, IMG-20180303-WA0000inzwischen bei den Bördedrachen (E-Jugend) des TSV Niederndodeleben gemeinsam mit ihren Klassenkameradinnen Enny und Orelie.

Euch ebenfalls viel Erfolg und vielen Dank für die tolle Idee!