Power für die Kids – Tag 1

„Wer einmal sich selbst gefunden, kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren. Und wer einmal den Menschen in sich begriffen, der begreift alle Menschen.” (Stefan Zweig)

“Wir machen unsere Kinder stark!” Das ist sowohl unser Schulmotto als auch die Zielstellung des Vereins “Power für die Kids e.V.”  Vom  24.10. bis zum 26.10.2012 gestalten 12 Trainer dieses Vereins ein soziales Kompetenztraining für und mit unseren Schülern. Heute standen auf dem Programm:

- Kennenlernspiele  “Mein Name ist Tom Tomate….”
“Wie heißt Zipp? Wie heißt Zapp?”
Namensballon-Spiel
– Regeln des Umgangs miteinander
- ICH- Büchlein,
– Was sind Gefühle? Woran erkenne ich, wie sich mein Freund fühlt?
Gefühlsmonsterkarten, Mimürfel  :-(  (Mimik-Würfel)  :-)    :)
– Vertrauensspiele (Vertrauensschlange, Bärenaufstand…)