Ernteerfolge

Wie am 21.Mai 2012 berichtet, wurde seit dem Frühjahr in unserem Schulgarten fleißig gewirkt. Unter anderem hatte die 4. Klasse zu den Radieschen Möhren als Markiersaat in die Erde gebracht. Diese konnten am 29.September mit Freude und Stolz gerntet werden. Viele große, kräftige Möhren landen nun als Kostprobe auf dem Küchentisch oder vielleicht auch in Wellen beim Erntedankfest. Guten Appetit!